>

Über die Zucht im PON-Club - Willkommen bei der PON-Zucht-und Fördergemeinschaft

Willkommen auf der Seite des PON-Club VDH.
Zucht-und Fördergemeinschaft für den Polski Owczarek Nizinny
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Zucht

Die Züchter des PON-Club's e.V. VDH/FCI sind grundsätzlich KEINE gewerbsmäßigen Züchter, sondern welche, die mit großem Engagement  sehr viel Zeit und Fürsorge aufwenden, um die Welpen auf ihr späteres Leben und ihre neue Heimat vorzubereiten. Beim PON-Club wachsen alle Welpen im Haus auf. Sie werden optimal geprägt und sozialisiert um sie im Alter von 9 Wochen an ihre neue Familie abgeben zu können.

KEINE gewerbsmäßigen Züchter bedeutet NUR, dass sie die Zucht NICHT zum Zweck des Geldverdienens betreiben.

Unsere Züchter erhalten eine gute Unterweisung in Sachen Zucht, Aufzucht, haben Seminare besucht und Praxiserfahrung bei anderen Züchtern erhalten. Sie sind vorzüglich vorbereitet, auf das, was mit der Welpenaufzucht auf sie zukommt.

pon-welpen

Voraussetzungen zum Einsatz als Zuchthunde sind:
- HD Untersuchung (nur HD-freie Hunde, Klasse A und B, werden zugelassen; HD =   Hüftgelenksdysplasie)
- PRA Augenuntersuchung, ophtalmologisch, sowie einen PRA-rcd4-Gen-Test
- echokardiographische Herzuntersuchung; seit 2002 vorgeschrieben
- Wesenstest     Info
- Phänotypbestimmung
- allgemeine Zuchttauglichkeit (Standarderfüllung)

Wir raten jedoch allen PON-Besitzern zu diesen Untersuchungen, damit Sie über die Gesundheit Ihres PON's genauestens informiert sind.
1997 führte der PON-Club den Welpenwesenstest ein. Dadurch sollen schon in dieser frühen Phase die Wesensanlagen der Welpen eingeschätzt werden, damit es mit ihrer späteren Entwicklung verglichen werden kann.
Für unsere Welpenkäufer bietet der Club ein kostenloses Welpenbetreuungsjahr an, in dem Ihr Züchter Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht. Danach selbstverständlich auch bei Bedarf.

Welpenvermittlung + Infostelle  PON-Club-VDH:   
Heike Gwiasda   welpenvermittlung@pon-club-vdh.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü